Du selbst sein

Abtrennung von alten Energien

Manche energetische Verbindungen wirken wie Schnüre, die zwischen zwei Menschen, aber auch zu Orten oder Zeitepochen gespannt sind. Dies geschieht dann, wenn Beziehungen über längere Zeit bestehen oder besonders intensive Begegnungen stattfinden. Diese energetischen Verbindungen bestehen nicht nur zu lebenden Personen, sondern auch zur eigenen Ahnenreihe.

Durch die Trennung dieser Verbindungen wird das Begrenzende – und oft auch das Unheilvolle, das in der Verbindung lag, aufgelöst.

Wiederherstellung der Aura

Durch lang anhaltende Spannungen, schwerwiegende Probleme, Arbeitsüberlastung oder Schock kann es zur Abspaltung von Teilbereichen der Auraschichten kommen. Hierdurch verliert der Mensch einen erheblichen Teil seiner Lebensenergie.

Wird das abgespaltene Fragment der Auraschicht wieder an seinem ursprünglichen Platz eingesetzt, dann kommt der Mensch in seine natürliche Balance zurück.

weiter zu Psychosomatisches …